Zurück

Der Botanische Garten A. Heller

  • geöffnet

1901 gelangte der berühmte Zahnarzt und Naturalist Arturo Hruska nach Gardone, der die Besonderheiten des Gardaseeklimas schätzte. Um sein Wohnhaus herum legte er zwischen 1910 und 1971 einen, etwas mehr als anderthalb Hektar großen botanischen Garten an, der mehr als 500 Floraspezies aus allen Kontinenten und unterschiedlichen Klimazonen vereint: Magnolien, Primeln aus dem Tibet, Bambusrohre jeder Größe, Iris und grünende Farne, wie u.a. der besondere Osmunda regalis. Eine große Auswahl an saftreichen und subtropikalen Pflanzen, zusammen mit sehr vielen Wasserpflanzen in kleinen Teichen, zwischen typischen Wasserspielen der japanischen Landschaftsarchitektur, mit dichten Bambuswäldern. Felsen, Spalten und Schluchten betten die Blumen des Alpenbereichs ein. Der Garten ist seit 1988 im Besitz der Andrè Heller-Stiftung, dem berühmten österreichischen, multimedialen Künstler.

Informationen
Via Roma 2 - 25083 Gardone Riviera
Das könnte Sie interessieren
Verwandte Interessenpunkte entdecken
Limone sul Garda
Die Kirche von San Pietro
Kultur
Limone sul Garda
Die Kirche von San Rocco
Kultur
Limone sul Garda
Das Comboni Missionszentrum
Kultur
Tremosine sul Garda
Die Kirche von Vesio
Kultur
Tremosine sul Garda
Kirche von Pieve
Kultur
Tremosine sul Garda
Klause von San Michele
Kultur