Padenghe sul Garda-Soiano del Lago

Schwierigkeit
Leicht
Gehzeit
1:30
Dauer in Stunden
Strecke
12.5
Distanz in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Vom Kreisverkehr zwischen Via Barbieri und Via Verdi (0,0 km), in der Nähe des Platzes und des Rathauses, nehmen wir die Via Verdi in Richtung Soiano del Lago und Polpenazze del Garda, und fahren auf dem Fuß- und Radweg, der neben der Straße verläuft. Beim nächsten Kreisverkehr halten wir uns rechts und fahren kurz danach links auf die unbefestigte Strase mit der Beschilderung für den Radweg nach Salò (1,1 km) ab. Nach der Abzweigung zum Feuchtgebiet Balosse (1,5 km) biegen wir links ab und folgen immer der Beschilderung für den Radweg Richtung Salò. Am Ende der unbefestigten Straße halten wir uns links und fahren die Via delle Orchidee (2,9 km) bis zum Stoppsignal, wo wir geradeaus die Via Monte Cicogna nehmen. Am Ende der kurzen Via Monte Cicogna angelangt, fahren wir auf der unbefestigten Straße Via della Gherla (3,4 km) weiter, welche uns nach Soiano del Lago bringt. Am Ende des unbefestigten Abschnitts fahren wir links (4,5 km) bergauf und erreichen nach etwa 300 m rechts das Rathaus (5,2 km). Von hier fahren wir wieder rechts die Via San Michele entlang in das Zentrum von Soiano del Lago, wo sich die Burg und die Pfarrkirche befinden. Nachdem wir das Ortszentrum durchfahren haben, erreichen wir wieder das Rathaus und fahren wir in Richtung Bedizzole und Padenghe sul Garda (6,9 km) nach Chizzoline weiter. Wir nehmen die Via Roma und rechts die Via Brescia (7,7 km), die uns zum Provinzradweg Salò-Lonato (8,2 km) führt.  Wir fahren an dem malerischen und et- was abgelegenen Ortsteil Pratello vorbei und hinunter zum Fuß der Burg von Padenghe sul Garda. Beim Bildstock auf der Provinzstraße biegen wir links in die Via Gramsci ein und erreichen, nachdem wir die historische Altstadt durchquert haben, in kurzer Zeit unseren Ausgangs- punkt (12,5 km).

Routen-Daten
Leicht
Strecke
12,5 km
Gehzeit
1 h 30 min
Höchster Punkt
210 m
Sicherheitshinweise

Ausrüstung und Kleidung sollen einer Tour und der Jahreszeit angepasst sein. Informieren Sie sich am Vortag über die Wetterbedingungen und vor Ort über die Befahrbarkeit der Route. Während der Tour bitten wir Sie, die gekennzeichneten Wege nicht zu verlassen, die Straßenverkehrsordnung und die natürliche Umgebung zu respektieren sowie Ihre Abfälle nicht einfach wegzuwerfen. Die Praktikabilität der Strecken muß nicht unbedingt mit den Indikationen übereinstimmen, die brauchen ständig und zeitgerecht verifiziert werden. Der Autor lehnt jede Verantwortung für Unfälle oder Schäden ab, die auf den vorgeschlagenen Strecken auftreten können.

Einheitliche Notrufnummer: 112
 

Startpunkt

Padenghe sul Garda, Via Verdi, 120 m ü. M.

öffentliche Verkehrsmittel

Padenghe sul Garda ist mit dem Bus erreichbar (www.arriva.it).

Anreise

Padenghe sul Garda ist sowohl von der Süd- als auch der Nordseite des Sees einfach auf der SP572 erreichbar. Parkmöglichkeit in der Nähe des Ausgangspunkts.

Das könnte Sie interessieren
Verwandte Touren entdecken
Leicht
Desenzano del Garda-Sirmione
Strecke 18,0 km
Gehzeit 2 h 00 min
Leicht
Desenzano del Garda
Strecke 20,5 km
Gehzeit 2 h 00 min
Mittel
Toscolano Maderno-Gargnano
Strecke 22,3 km
Gehzeit 2 h 30 min
Mittel
Valvestino
Strecke 16,5 km
Gehzeit 3 h 30 min
Leicht
Desenzano del Garda-Pozzolengo
Strecke 22,5 km
Gehzeit 2 h 00 min
Mittel
Toscolano Maderno
Strecke 32,4 km
Gehzeit 5 h 00 min
Unsere Hauptpartner